EU will Waffenrecht verschärfen!

Hallo an alle, das wird Euch alle betreffen!

Hier sind ein paar fremde Links zu diesem Thema:
In Deutsch: http://www.welt.de/politik/ausland/article121049370/EU-Kommission-will-Waffenrecht-verschaerfen.html

Einleitung auf Deutsch des EU

Dies ist die Original-Bekanntmachung in Englisch oder Französisch: http://europa.eu/rapid/press-release_IP-15-6110_en.htm

Es handelt sich um einen Vorschlag der EU-Kommission vom 18.11.2015, der im nächsten Schritt vom EU-Parlament und dem EU-Rat genehmigt werden muss. Kernpunkte des Vorschlages:

  1. Verbot von bestimmten („certain“) Halbautomaten für Privatpersonen, die sie unter keinen Umständen mehr besitzen können dürfen („which will not, under any circumstance, be allowed to be held by private persons“), selbst wenn sie unbrauchbar gemacht worden sind.
  2. Beschränkung des Online-Handels von Waffen und Waffenteilen.
  3. EU-einheitliche Kennzeichnung von Waffen.
  4. Erweiterung der Kommunikation zwischen den EU-Mitgliedsstaaten, wenn z. B. eine Waffengenehmigung verweigert wurde.
  5. EU-einheitliche Regelungen für Schreckschuss- und Signalwaffen, um sicher zu stellen, dass sie nicht in scharfe Waffen umgewandelt werden können.
  6. Striktere Regeln für den Umgang mit deaktivierten Sammlerwaffen.
  7. Striktere Regeln für Sammler, um zu verhindern, dass die Waffen in den Umlauf kommen.

Hinzu kommt ein Action Plan gegen den illegalen Handel mit Waffen und Explosivstoffen, der noch ausgearbeitet wird.

Stellungnahme Forum Waffenrecht im Auftrag des Präsidiums des BDMP e.V., verteilt vom BDMP Landesvorstand Niedersachsen-Bremen:

Stellungnahme des Forum Waffenrecht zum Änderungsvorschlag der Europäischen Kommission für die Europäische Feuerwaffenrichtlinie

Position der AfD:
http://www.welt.de/print/die_welt/politik/article149376927/AfD-lehnt-Verschaerfung-des-Waffenrechts-ab.html

Stellungnahmen von Mitgliedern des Europaparlamentes (MdEP) auf meine direkten Schreiben:

Stellungnahme_McAllister_EU-Waffenrecht

Stellungnahme_Quisthoudt-Rowohl_EU_Waffenrecht

 

4 Gedanken zu „EU will Waffenrecht verschärfen!“

  1. 1. Wehrt euch – zeichnet bitte die Petition!! (Erreichbar z. B.
    über die GRA-Seite.
    2. Niedersachsen ist das Land mit den meisten Jäger und
    Sportschützen. Wir müssen klar sagen, daß wir keinen
    Politiker wählen, der für eine Verschärftung des Waffenrechts
    eintritt – egal welcher Partei!
    Sagt bzw. schreibt das auch eurem Bundestagsabgeordneten! (Habe ich schon gemacht!)
    3. Einigkeit über Verbände hinweg – wir bräuchten endlich gemeinsamen Dachverband wie die NRA in den USA!
    Zur Zeit spielen wir uns noch gegeneinander aus.

Schreibe einen Kommentar